Bereits auf der IFA 2015 in Berlin hatte Hersteller TechniSat seinen TechniMedia UHD+ 4K TV vorgestellt, der mit 43 (109 cm) bis 55 Zoll (140 Zentimeter) auf dem Markt kommt. Aussuchen kann man ihn sich in zwei Farbvarianten in Solver oder Schwarz und die Preise starten bei 1.799 Euro. Aufgelöst werden Inhalte mit 3.840 x 2.160 Pixel. Zudem sind ein 3x Twin Tuner und ein TechniSat Deluxe Sound 2.1 Soundsystem integriert. Letzteres entstand in Zusammenarbeit mit ELAC.

Deutsche Soundexperten bringen 20W-Subwoofer

Egal ob Sat oder terrestrisches Fernsehen in der neuesten Generation (DVB-T2), der TechniMedia UHD+ ist auf alles vorbereitet. Das Gerät kommt mit einem smarten ISIO Internetfunktion, sowie Themenkanälen von watchmi und einer Steuerung per App. Der Sound wurde in Zusammenarbeit mit ELAC entwickelt und wird von zwei 10W-Stereo-Lautsprechern und einem 20W-Subwoofer aufbereitet. FullHD-Inhalte könnten zudem in Ultra HD hochskaliert werden.

Dank der beiliegenden HD+-Karte kann man das HD+ Sender-Paket mit 20 der größten Privatsender für 6 Monate gratis genießen. Zur Markteinführung schenkt TechniSat 10 Kunden, die ihren TechniMedia UHD+ bis zum 31.01.2016 kaufen sogar ganze 10 Jahre HD+.

[Pressemitteilung]