Die 8K-Technologie fristet aktuell noch ein Nischendasein und derzeit sieht es auch nicht danach aus, als würde sich dies in den nächsten ein, zwei Jahren großartig verändern. Dennoch gibt es diverse 8K-Inhalte zu finden, die einen ersten Einblick in die 8K-Welt liefern. Darunter auch das Spiel The Touryst, das von Shin’en Multimedia stammt und bereits seit November 2019 verfügbar ist – für die Nintendo Switch.

The Touryst für PS5: 8K-Auflösung und 60 FPS

Nun gibt es aber einen Touryst-Ableger für die Sony PlayStation 5 zu finden, der das erste Konsolenspiel darstellt, das in 8K-Auflösung und mit 60 Bildern pro Sekunde läuft. Damit darf sich Shin’en Multimedia nun auf die Fahne schreiben, das erste 8K-60-FPS-Spiel für Konsolen weltweit auf den Markt gebracht zu haben. Das folgende Video gibt einen entsprechenden Einblick:

Das Spiel erinnert optisch an Minecraft und bietet diverse Puzzles, die vom Spieler gelöst werden wollen. Einen Wermutstropfen gibt es allerdings: The Touryst für die PS5 läuft derzeit noch nicht in 8K-Auflösung auf einem entsprechenden Ausgabegerät, da es an einem dazu notwendigen Patch seitens Sony mangelt. Dennoch haben sich die Entwickler das 8K-Rendering zunutze gemacht, um zumindest auch die 4K-Wiedergabe optisch zu verbessern.

8K-Markt: Aktuell noch wenig interessant

Dass es wohl mehr Blockbuster-Titeln bedarf, um den 8K-Markt für Spieler auf breiter Basis interessant zu machen, liegt nahe. Aber auch generell ist der 8K-Markt derzeit vermutlich nur für Wenige interessant, da es an passenden Inhalten und erschwinglichen 8K-Fernsehern fehlt. Wie die 8K-Technologie in den kommenden Jahren abschneiden wird, lässt sich aber noch nicht sagen.

[Quelle: Kotaku]