Nach Angaben des Herstellers Respawn Entertainment, soll das langerwartete Mehrspieler-Shooter Game Titanfall mit entsprechender Hardware auf dem PC in 4K-Auflösung spielbar sein. Im Moment befindet sich Titanfall noch in der Fertigstellung, doch kommt das Spiel voraussichtlich bereits Mitte März 2014 auf den Markt und wird für die Xbox One und für den PC erhältlich sein.

Zu den Entwicklern gehören unter anderem die Macher der Call Of Duty Reihe und Respawn will mit seinem neuesten Game ein vollkommen neues Universum mit eindrucksvollen Bildern und einzigartigen Schauplätzen erschaffen. Wer über eine entsprechende PC-Ausstattung, Software und einen 4K Monitor verfügt, der kann sich das ganze sogar in einer Auflösung von ganzen 4096 x 2304 Bildpunkten anschauen, was nach Meinung der Entwickler ein vollkommen neues, intensives Spielerlebnis ermöglicht.

In absehbarer Zukunft wird dieses Vergnügen allerdings wohl den wenigsten vergönnt sein, denn allein die Grafikkarten, die dafür nötig wären, kosten locker 1000 Euro. Zählt man die Anschaffung eines passenden Monitors hinzu, wird es richtig teuer und die Anschaffung kommt darum für die meisten sicherlich erst dann in Frage, wenn weitaus mehr 4K Spiele erhältlich sind.

Neue Blu-ray Disc für alle Rocky Fans

rockySchon bald schreit Rocky Balboa nach seiner Adrian auch in 4K Optik. Im Februar 2014 erscheint nämlich eine neue Blu-ray Disc des dreifach Oscar-gekrönten Kultfilms aus dem Jahre 1976. Das Besondere daran ist die 4K-Abtastung, die jeden Tropfen Schweiß und Blut noch viel klarer anzeigen kann. Auch in puncto Ton wird sich einiges tun – die Originalversion gibt es in DTS-HD Master Audio 5.1. Bei der deutschen Synchronisation steht immerhin DTS 5.1 zur Verfügung. Zusätzlich zum eigentlichen Film bietet 20th Century Fox eine ganze Menge Bonusmaterial, wie Audiokommentare, Interviews, das Making-Of oder Aufnahmen hinter den Kulissen.

[via gamestar & dvdforum]