Erst vor einem knappen Monat erschien Ridley Scott’s „Der Marsianer – Rettet Mark Watney“ auf Ultra HD Blu-ray. Der Film hält sich derzeit auf Platz 1 der Verkaufs-Charts von Amazons UHD Blu-rays. Nach der am 7. April 2016 veröffentlichten Version wurde nun angekündigt, dass es ein Rerelease als Extended Edition auf Ultra HD Blu-ray geben wird. Auf dieser soll der Film 10 Minuten länger sein als bei der Kinoversion. Insgesamt soll es zwei Stunden zusätzliches Material geben. Dieses Bonusmaterial wird zu der Ultra HD Blu-ray auf einer separaten HD Blu-ray angeboten. Die bereits erschienen BD-Boni gibt es weiterhin zum Film dazu. Die Extended Edition enthält zudem ein Audiokommentar des Regisseurs Ridley Scott und der Producer Drew Godard und Author Andy Weir. Darüber hinaus gibt es drei Dokumentationen: „The Long Way Home: Making The Martian“, „Journey to Mars 101 Q&A“ und „Dare Mighty Things: NASA’s Journey to Mars”.

Wie ist der Sound der neuen Ultra HD Blu-ray?

Leider wurde mit der Ankündigung der neuen 4K Blu-ray mit Extended Edition nicht deutlich, ob es auch einen verbesserten Soundmix mit DTS:X, Dolby Atmos oder Auro 3D geben wird. In der englischen Originalfassung gibt es derzeit nur 7.1 DTS-HD Master Audio und im deutschen Ton 5.1 DTS-HD. Die Extended Edition von „Der Marsianer“ ist in den USA für 39,99 US-Dollar vorbestellbar. In Deutschland, Österreich und der Schweiz ist die neue Version noch nicht offiziell angekündigt worden. Im Mai und Juni werden noch weitere Neuheiten von 20th Century Fox erhältlich sein, wie am 19.05.2016 „The Revenant – Der Rückkehrer“, am 31.05.2016 „Joy – Alles außer gewöhnlich“  sowie im Juni „Independence Day“ (am 09.06.2016) und „Deadpool“ (am 23.06.2016). Alle vier Filme können bereits auf Amazon vorbestellt werden.

[4kFilme]