Ultra HD Shortnews – neues Newsformat auf Ultra-HDTV.net

Mit den Ultra HD Shortnews möchtet wir euch heute ein neues Newsformat präsentieren. Die Shortnews werden zukünftig in unregelmäßigen Abständen erscheinen. Sie beinhalten mehrere Neuigkeiten rund um die Themen Ultra HD und OLED, die für sich genommen keine ganze News rechtfertigen. In Ausgabe #1 haben wir heute die beiden folgenden News für euch.

WLAN-Standard 802.11ac ermöglicht Funkübertragung von Ultra HD-Inhalten

Wi-Fi Alliance

Zwar gibt es schon rund ein Jahr lang Geräte die den „neuen“ WLAN-Standard 802.11ac verwenden, allerdings wird dieser erst jetzt durch die Wi-Fi Alliance zertifiziert. Dadurch soll erreicht werden, dass alle Geräte der verschiedenen Hersteller zuverlässig zusammenarbeiten und Latenzzeiten möglichst niedrig bleiben.

Mit einer Maximalgeschwindigkeit von 1,3 Gbit/s (162 MB/s) ist der neue Standard rund 3x schneller als der alte 802.11n-Standard und ermöglicht es nun auch Ultra HD-Inhalte per Funk zu übertragen. Er verwendet den bisher wenig verwendeten Bandbreitenbereich von 5 GHz und ergänzt den überlaufenen 2.4 GHz Bereich des alten Standards. Beide Bereich lassen sich via Dual Band bei Bedarf zusammen benutzen. [via]

Sony Honami mit 20 Megapixel-Kamera und 4K-Videoaufnahme

Gerüchten aus den USA zufolge arbeitet Sony momentan an einem Kamera-Handy namens „Honami“. Dieses soll mit einer 20 Megapixel-Kamera ausgestattet sein, welche auch die Aufnahme von Ultra HD-Videos (4000×2000 Pixel) ermöglicht. Mit diesem Vorstoß in puncto Ultra HD-Inhalten plant Sony offenbar einen weiteren Meilenstein zu erreichen. Das Unternehmen ist bereits in zahlreichen anderen Bereichen aktiv um die Verbreitung von 4K-Inhalten voran zu treiben und damit einen Markt für die eigenen Ultra HD-Fernseher zu schaffen. [via]