ViewSonic bringt einen weiteren 4K-ColorPro-Monitor auf den Markt, der primär für die professionelle Anwendung im Bereich Multimedia gedacht ist. Was hat der Monitor zu bieten? Der VP2786-4K mit einer 27 Zoll Bilddiagonalen gibt das Bild in einer sehr guten Qualität und einer sehr hohen Farbgenauigkeit wieder. Dabei werden selbstverständlich 4K-Auflösungen unterstützt.

ColorPro Sense-Software und Pantone-Validierung

Verbaut ist bereits eines der neuen und qualitativ sehr hochwertigen Nano IPS-Panels. Die maximale Auflösung liegt bei 3.840 x 2.160 Pixel und der Farbraum Adobe RGB wird zu 100 Prozent, der Farbraum DCI-P3 zu 98 Prozent abgedeckt. Der Delta E-Wert soll unter 2 liegen. Dieser Wert ist unter anderem der werksseitigen Kalibrierung zu verdanken. Als Kontrast wird ein Wert von 1.300:1 und als Helligkeit maximal 350 cd/m² angegeben. Die Reaktionszeit liegt bei 5 ms (Grau zu Grau) und die Bildwiederholfrequenz bei 60 Hz.

Aufgrund der hohen Farbgenauigkeit ist der Monitor dann auch Fogra-zertifiziert und Pantone-validiert. Dadurch wird er besonders interessant für die Bearbeitung von digitalen und gedruckten Medien. Ebenfalls interessant in diesem Zusammenhang ist die ColorPro Sense-Software. Diese schlägt automatisch Farbkombinationen aus der Farbbibliothek von Pantone vor. Außerdem wurde das ColorPro Wheel integriert. Dieses gestattet den direkten Zugriff auf die Adobe PhotoShop- und Capture One-Bearbeitungssoftware, sowie das OSD-Menü und die Farbkalibrierung.

VP2786-4K ab September verfügbar

Optional kann eine Magnethaube angebracht werden. Diese soll Lichtreflexionen und störendes Blenden durch Lichtquellen bestmöglich verhindern. Bei den Anschlüssen steht ein USB-Hub, ein Klinkenanschluss und 2 HDMI 2.0-Anschlüsse zur Auswahl. Obendrein ist ein DisplayPort mit an Bord.

Der VP2786-4K soll noch ab September dieses Jahres verfügbar sein. Allerdings gilt dies erstmal nur für den nordamerikanischen Raum. Der Einführungspreis wird dort mit 1.004 US-Dollar angegeben. Wann das Gerät nach Europa kommt, steht derzeit noch nicht fest. Preislich dürfte sich der Monitor, so denn er nach Europa kommt, bei etwa 1.000 Euro bewegen.

[ViewSonic]

close

Produkt-Newsletter

Jetzt anmelden und 10%-Gutschein sichern!

Wir senden keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.