„Wir freuen uns sehr, dass wir so kurze Zeit nach AppleTV nun auch Android TV launchen können und damit unsere technische Reichweite deutlich ausbauen,“ verrät Bettina Bellmer, Mitglied des Vorstands der EXARING AG und zuständig für die Produktentwicklung. „Damit ist waipu.tv jetzt auf den meisten Smart TVs direkt verfügbar.“

Die waipu.tv-App kann über den Play-Store auf allen androidfähigen Fernsehgeräten heruntergeladen und ohne Verkabelung über das WLAN genutzt werden – ebenso auf allen Android-TV-Boxen.

Alle Funktionen verfügbar

Besitzern von Android-Fernsehern stehen nach Angaben des Unternehmens nun alle TV-Funktionen direkt zur Verfügung: über hundert TV-Sender, die Aufnahme- und Serienaufnahme-Funktion, eine elektronische Programmübersicht und natürlich Live TV, Pay-TV sowie zahlreiche Filme und Serien auf Abruf.

Darüber hinaus können je nach Paket bis zu vier Streams auf verschiedenen Geräten wie TV, Smartphone, PC oder Tablet parallel genutzt werden. Der Rollout von Android-TV für „o2 TV powered by waipu.tv“ erfolgte ebenfalls. waipu.tv ist Marktführer in Deutschland für unabhängiges IPTV.

„Pakete“ ab 4,99 Euro

waipu.tv kann zu einem Monatspreis ab 4,99 Euro genutzt werden. Monatliche Laufzeiten sorgen für eine hohe Flexibilität für den Kunden. Das TV- und VoD-Angebot kann neben Android-TV auch über Smartphones, Tablets, Laptops und PCs, AppleTV, Samsung TV, Chomecast und Amazon FireTV verwendet werden.

Die EXARING AG, 2013 in München gegründet, entwickelt die erste voll integrierte Plattform für IP-Entertainment Services in Deutschland. Gestützt auf über 12.000 Kilometer eigene Glasfaser-Infrastruktur erreicht die Plattform über 23 Millionen Haushalte in Lichtgeschwindigkeit. Deutsche Haushalte finden über die EXARING-Plattform vielfältigste IP-Entertainment-Angebote. Eines der ersten Produktangebote auf der Plattform ist Next-Generation-IPTV waipu.tv,.