Die CES 2016 ist in vollem Gange und das bedeutet unter anderem auch, dass immer mehr Neuvorstellungen im 4K-Segment zu finden sind. Auch Dell hat sich nicht lumpen lassen und bei der Heimatmesse den Dell UltraSharp UP3017Q vorgestellt – den ersten 4K-OLED-Monitor des Unternehmens.

Dell UltraSharp UP3017Q: Technische Specs

Dieser kommt mit einer Größe von 30 Zoll und einer Auflösung von 3840×2160 Pixeln daher, was beides wenig überraschend ist. Darüber hinaus gibt ein Kontrastverhältnis von 400.000:1, eine Reaktionszeit von 0,1 Millisekunden, bis zu 1,07 Milliarden Farben und eine 100-prozentige Farbgenauigkeit laut AdobeRGB.

Weiterhin gibt es einen USB Typ-C Anschluss, der eine saubere und relativ kabelarme Aufstellung des Dell UltraSharp UP3017Q ermöglicht. Laut ersten Augenzeugenberichten soll der 4K-OLED-Monitor aus dem Hause Dell unfassbar gut aussehen und mit einer Qualität aufwarten, die ihresgleichen sucht.

Dell UltraSharp UP3017Q: Preis & Release

Auf den Markt kommen wird der Dell UltraSharp UP3017Q am 31. März 2016, die UVP des Herstellers liegt bei 4.999 US-Dollar. Wer also kein Problem damit hat, für einen 4K-OLED-Monitor mit exzellenter Qualität tief in die Tasche zu greifen, der wird mit dem UltraSharp UP3017Q bestens bedient sein.

[via Ubergizmo / Bild via Ubergizmo]