Der chinesische Hersteller SoundMagic erntet meiner bescheidenen Meinung nach nicht den Lorbeer, den er seit ein paar Jahren in der „Kopfhörer-Szene“ verdient. Einzig im Fachmagazin „Ear In“ wurde ich bislang darüber informiert, dass es Modelle wie beispielsweise den Soundmagic HP151 gibt, die der etablierten Headphone-Society zeigen, wo der Bartel den Most holt.

Weniger volkstümlich umschrieben: wie man exzellente In-Ear, On-Ear oder Over-Ear-Kopfhörer baut, die sich preislich arg, qualitativ aber kaum von den üblichen Szene-Champions unterscheiden.

Neuer Wind für die Ohren

Was ich konkret meine ist, dass man Kopfhörer der Spitzenklasse auch für viel weniger als 600 Euro kaufen kann. Konkret eben den HP151, der mit gerade einmal 180 Euro zu Buche schlägt. Oder aktuell den hoch gelobten SoundMagicVento P55 On-Ear für ein bisschen mehr als hundert Euro.

„Vento“ ist das italienische Wort für „Wind“. Der Name wurde vom Chefentwickler Tony Xu bewusst gewählt: Er verkörpert seiner Meinung nach die einzigartige Art und Weise, wie der Kopfhörer die Luft zum Schwingen bringt. Ein Kopfbügel aus Edelstahl, die beweglichen Hörmuscheln aus hochwertigem Aluminium und die Ohrpolster aus weichem Leder qualifizieren ihn für die Liga der Premiumkopfhörer.

Treiber neu entwickelt

Mit einer Entwicklungszeit von zwei Jahren ist der Vento P55 der erste SoundMAGIC, bei dem bis auf eine Komponente alles „In-House“ hergestellt wird. Die Ingenieure haben nach Angaben des Herstellers die proprietären Treiber von Grund auf neu entwickelt und fortlaufend optimiert, um Präzision plus ein räumliches Klangbild mit detaillierter Platzierung zu gewährleisten.

Aufgrund der speziell aus Japan importierten, ultradünnen Kupferwicklungen sei der Treiber in der Lage, ein Maß an Präzision und Klarheit zu erreichen, welches sonst audiophilen High-End Kopfhörern vorbehalten ist. Mit seiner impulsgetreuen Basswiedergabe, detailreichen Mitten und präzisen Höhen kann sich der Vento P55 in der Tat hören lassen. Grund genug, ihn zum „Ultra-HDTV-Champion“ zu küren!

Noise Cancelling fehlt

Die im Kabel integrierte Universalfernbedienung mit intelligenter Smartphoneanpassung (iOS, Android etc.), Mikrofon und drei Steuerungsknöpfen ermöglicht komfortables Führen von Telefonaten, umfassende Musiksteuerung (Start, Stop, Skip) und Lautstärkekontrolle. Noise-Cancelling? Fehlanzeige. Aber das braucht schließlich auch nicht jeder.

· SoundMagic Vento P55 On-Ear Kopfhörer
· Kopfhörerkabel (1,2 m)
· „C“ Kopfhörerkabel mit Mikrofon und Fernbedienung (1,2 m)
· VoIP Adapter
· Telefonadapter für erweiterte Smartphonekompatibilität
· Robustes Transport-Hardcase
· Kompakte Zubehörtasche