Iiyama hat passend um Weihnachtsgeschäft den G-Master GB2888UHSU-B1 4K Monitor mit 28 Zoll und AMDs FreeSync Technology vorgestellt. Der mit einem flinken TN-Panel ausgestattete Gaming-Monitor soll knapp 430 Euro kosten und beweist, dass Gaming-Monitore in 4K so langsam etwas erschwinglicher werden. Übrigens hatte Iiyama erst kürzlich den 40 Zoll X4071UHSU-B1 UHD Monitor mit MVA-Panel vorgestellt.

G-Master-Serie für Gamer erweitert

Beim neuen GB2888UHSU-B1 drückt sich Iiyama leider nicht ganz genau aus, wenn es um die technischen Spezifikationen geht. So wird unter „Extra-Funktionen“ von „DisplayPort: 2.560 x 1.440 @ 35Hz bis 60 Hz“ geredet, allerdings gehen wir davon aus, dass auch Ultra HD mit den angegebenen Wiederholungsraten möglich ist. Die Reaktionszeit liegt bei einer Millisekunde. Weiter ist von 300 cd/m² Helligkeit und von einem Kontrast von 1.000 zu 1, sowie von einer Farbtiefe von 10 Bit die Rede, was 1.07 Milliarden Farben entspricht. Der Standfuß ist höhenverstell- und drehbar.

Preislich wird der G-Master GB2888UHSU-B1 von Iiyama mit 459 Euro (UVP) veröffentlicht. Wie üblich, sollte der Verkaufspreis jedoch leicht darunter liegen.

[pcgameshardware]