Um mehr und mehr Kunden für einen 4K-Fernseher zu begeistern, greifen Hersteller wie Vizio oder Hisense auf besonders günstige Preise zurück, andere Hersteller hingegen lassen sich weitere interessante Optionen einfallen. Zu diesen Herstellern gehört auch LG, das sich ab dem 14. Januar 2014 eine Aktion überlegt hat, die bis zum 8. Februar 2014 läuft und zwei Gratisprodukte beim Kauf eines UHD-TVs von LG beinhaltet.

LG G-Pad 8.3 und UHD-Festplatte gratis

Wer im angegebenen Zeitraum einen LG Ultra-HD-Fernseher der Modelle LG 55LA9709, LG 65LA9709 oder LG 65LA9659 kauft, der bekommt zum einen ein LG G-Pad 8.3 und zum anderen eine Ultra-HD-Festplatte gratis. Diese Festplatte ist eine normale LG-Festplatte, allerdings mit 4K-Inhalten gefüllt – insgesamt sollen sich fünf Stunden 4K-Material auf der Festplatte befinden, im Moment ist noch nicht bekannt, welcher Art.

LG-G-Pad-8.3

Für das Gesamtpaket werden zwischen 3.700 und 5.100 Euro fällig, für die Käufer also einen 4K-Fernseher, das LG G-Pad 8.3 sowie die Ultra-HD-Festplatte. Alle Käufer können sich auf der LG-Website registrieren und ihren Kauf autorisieren lassen, im Anschluss daran werden das Tablet und die Festplatte verschickt. Wer ohnehin mit dem Gedanken gespielt hat, sich einen 4K-TV von LG zu kaufen, der kann die Aktion ins Auge fassen und von den beiden Boni profitieren.

Hohe Preise für UHD-Fernseher bleiben

Die Aktion von LG ist auf jeden Fall einen Blick wert, allerdings liegen die Kosten noch immer bei mindestens 3.700 Euro, was bei einem stattlichen Preis bleibt, selbst wenn ein kostenloses Tablet und eine Festplatte mit 4K-Inhalten geboten werden. Zumal sich nicht sagen lässt, welche Inhalte sich auf der Festplatte befinden – es könnte sich auch um Kurzfilme zu Demonstrationszwecken handeln.

[via winboard]