Netflix hat einen Ausblick darauf gegeben, was wir von dem Streaming-Dienst in diesem und auch im kommenden Jahr in Sachen 4K-Auflösung erwarten können. Nahezu monatlich will der Anbieter neue 4K-Inhalte veröffentlichen, beginnend im dritten Quartal 2015. Hier ist gut zu sehen, dass vor allem im Bereich des Streamings schneller auf den neuen Standard gesetzt werden kann, als vorerst gedacht. Die Inhalte werden dabei durchweg von Netflix selbst produziert.

Serien, Specials, Dokus und mehr bei Netflix

Mehr als 15 originale Serien, Dokumentationen, Comedy-Specials, Kinderserien und Filme will Netflix seinem 4K-Portfolio hinzufügen – alleine bis Ende 2016. Mit dabei sind viele neue Serien, wie „Fuller House“, eine Neuauflage der 80er Jahre Serie „Full House“, oder „Narcos“, eine Nacherzählung des Drogenbarons Pablo Escobar. Natürlich wird es aber auch Publikumslieblinge, wie „House of Card“ und „Better Caul Saul“ mit weiteren Staffeln geben.

Einen kompletten Überblick aller Serien und 4K Filme von Netflix findet ihr hier:

  • Wet Hot American Summer: First Day of Camp (31. Juli 2015)
  • Narcos (28 August 2015)
  • A very Murray Christmas

Netflix-Serien und Filme in 2016

(1. Quartal 2016) Crouching Tiger, Hidden Dragon: The Green Legend (Film)
2016 The Crown (Serie)
2016 Flaked (Serie)
2016 House of Cards – Staffel 4 (Serie)
2016 Daredevil – Staffel 2 (Serie)
2016 Better Call Saul – Staffel 2 (Serie)
2016 Fuller House (Serie)
2016 The Get Down (Serie)
2016 Green Eggs and Ham (Kinder-Serie)
2016 Marco Polo – Staffel 2 (Serie)
2015/2016 Marvels Jessica Jones (Serie)
2016 The OA (Serie)
2016 Special Correspondents (Film)

 

[Netflix]