Im Moment ist die Nvidia GeForce RTX 2080 Ti definitiv im Fokus, insbesondere auch aufgrund der möglichen Optionen in puncto 4K-Gaming. Bisher gab es bereits die eine oder andere Aussage in Bezug auf die Leistungsfähigkeit der GeForce RTX 2080 Ti zu finden, auch zur GeForce RTX 2080.

Nvidia GeForce RTX 2080 Ti: Reviews in zehn Tagen

Offizielle Angaben sind hingegen Mangelware, bisher hat nur ein Nvidia-Manager bis zu 45 Prozent mehr Leistung bei der GeForce RTX 2080 Ti im Vergleich zur GeForce GTX 1080 Ti als möglich genannt. Wirkliche Aussagen sind darüber hinaus nicht zu vernehmen gewesen.

Nun wissen wir aber, wann endlich das Embargo fällt und Reviews zur GeForce RTX 2080 Ti veröffentlicht werden dürfen. Das Datum hierfür ist der 17. September 2018, in zehn Tagen gibt es also die Reviews zur GeForce RTX 2080 Ti online zu finden.

Neues Flaggschiff in puncto 4K-Gaming wird erwartet

Das ist erfreulich, denn dann können wir uns auch ein richtiges Bild von der Leistungsfähigkeit des neuen Flaggschiffs von Nvidia machen. Bisher ist dies nur sehr eingeschränkt möglich gewesen, gerade in puncto 4K-Gaming ohne RTX sind kaum Details bekannt.

Dabei ist die GeForce RTX 2080 Ti gerade in Bezug auf 4K-Gaming ein Hoffnungsträger, um auch AAA-Titel bei Ultra-Einstellungen mit über 60 fps spielen zu können. Ob die RTX 2080 Ti dazu in der Lage ist, dürften die bald kommenden Reviews aufzeigen.

[Quelle: Forbes]