Nicht nur Vloggern, die mit einer der beiden im Artikel oben vorgestellten „Spezialkameras“ liebäugeln, dürfte ein neuer Aufnahmegriff von Sony gefallen. Denn das Modell GP-VPT2BT, das sich über Bluetooth mit Digitalkameras des japanischen Herstellers verbinden lässt und diese kabellos und zuverlässig steuert, kann äußerst vielseitig eingesetzt werden.

Aufgrund der vertikalen und horizontalen Schwenkmöglichkeit sowie der Stativ-Funktion stehen „unbegrenzte kreative Möglichkeiten“ (Sony) zur Auswahl. Staub- und feuchtigkeitsresistent ist das 199 Euro teure Utensil natürlich auch.

Mit vielen Sonys kompatibel

Damit Kameras unterschiedlicher Größe verwendet werden können, wurde ein Verstellrad eingebaut. Der Griff ist außerdem mit einer Kipptaste, einer Kontrollleuchte und einem Verriegelungsschalter ausgestattet. Durch einfaches Ausfahren des unteren Teils wird das Gerät zum Stativ.

Die Sony ZV-1 und die nagelneue Handycam Sony FDR-AX43 eignen sich optimal für die Verwendung mit dem ausgeklügelten Zubehör. Folgende Kameras von Sony mit aktueller Firmware-Version sind ebenfalls kompatibel: Alpha 9 II, Alpha 9, Alpha 7R IV, Alpha 7R III, Alpha 7 III, Alpha 6600, Alpha 6400, Alpha 6100, RX100 VII, RX0 II.