Im kommenden Monat wird die Sony PlayStation 4 Pro veröffentlicht, die insbesondere durch die Möglichkeit, Spiele in 4K-Auflösung und mit HDR-Optik bieten zu können, Interesse generiert. Ein weiterer Titel ist dank eines Patches nun mit den technischen Fähigkeiten der PS4 Pro kompatibel.

Deus Ex: Mankind Divided für PS4 Pro in 4K und HDR

Bei diesem Titel handelt es sich um das aktuell beliebte Deus Ex: Mankind Divided, dessen neuester Patch für die PlayStation 4 Support für 4K- und HDR-Darstellung mit sich bringt. Das Ganze wurde auch noch einmal über den offiziellen Twitter-Kanal von Deus Ex bestätigt:

Im Übrigen wird der HDR-Support auch für die Xbox One S geboten, sodass hiervon auch Microsoft-Spieler profitieren können. Die große Frage bleibt aber, ob es sich um natives 4K oder 4K-Upscaling handelt – der schnelle Patch lässt eher auf die zweite Variante schließen.

Microsoft sieht sich mit Project Scorpio im Vorteil

Einerseits ist es sehr schön zu sehen, dass mehr und mehr Spiele in 4K- und HDR-Optik umgesetzt werden. Allerdings haben die Microsoft-Verantwortlichen durchaus ein gutes Argument damit, dass für die PS4 Pro die meisten Spiele nur mit 4K-Upscaling aufwarten.

Bei Microsoft sieht man sich hierbei in der besseren Position, da die Xbox One Scorpio vor allem Spiele in nativem 4K bieten soll. Ob dies dann am Ende auch der Fall sein wird, kann nur die Zeit zeigen.

[Quelle: Gamespot]