Nachdem LG in Sachen OLED-TV’s in Korea als erstes auf dem Markt war, hat sich Samsung wieder heran gekämpft. Wie verschiedene Quellen berichten, nimmt Value Electronics, ein zertifizierter Samsung Partner aus New York, ab sofort Bestellungen für den Samsung KN55S9 OLED-Fernseher entgegen.

Für 15.000$ ist man mit dabei, die ersten Modelle sollen noch diese Woche eintreffen. Wie folgendem Infoblatt zu entnehmen ist, wird in dem Preis nicht nur die Lieferung sondern auch der Aufbau und eine professionelle Grundeinrichtung des Gerätes enthalten sein.

Nahezu zeitgleich wurde bekannt, dass auch LGs curved OLED-Fernseher, der 55EA9800, ab sofort von Magnolia in den USA vertrieben wird. Auch hier liegt der Preis bei 15.000 US-Dollar.

Hier findet ihr die Unterschiede zwischen OLED und Ultra HD.

[via]