Im Moment läuft die CES 2020, bei der auch Sony mit eigenem Stand zu finden ist. Im Rahmen einer Präsentation in der gestrigen Nacht hat das japanische Unternehmen auch neue Informationen zur Sony PlayStation 5 mitgeteilt bzw. gezeigt.

Sony PlayStation 5: Altbekanntes Logo

Genauer gesagt hat Sony das Logo der PS5 präsentiert, das durchaus als überraschend bezeichnet werden kann, aber wohl nicht in dem Sinne, der vielen vorab vorgeschwebt sein dürfte. Denn statt eines komplett neuen Logos hat Sony einfach das Logo der PlayStation 4 genommen und die 4 durch eine 5 ausgetauscht:

Natürlich hat sich Sony hiernach Spott ausgesetzt gesehen, immerhin dürfte die Designabteilung für das neue Logo nur wenig Zeit aufgewendet haben. Mit einer gewaltigen Prise Humor ist etwa folgender Tweet zu verstehen:

[Quelle: Polygon]