„Halterungen mit Holzgestell machen den Fernseher zu einem stilvollen Möbelstück“, behaupten die Hersteller Cavus, Vogel’s, Wissmann & Newstar. In der Tat vereinen ihre kombinierten TV-Ständer aus Holz moderne Technologie und minimalistisches Design. Der Online-Shop monitorhalterung.de macht es leicht, sich mal einen Überblick zu verschaffen.

„Holz ist nicht nur nachhaltig, sondern auch wohnlich und vielseitig“, heißt es in einer Pressemitteilung. Aufgrund des zeitlosen Charakters lasse sich der nachwachsende Rohstoff in jeden Einrichtungsstil integrieren.

Klarer, skandinavischer Stil

„Elegante Räumlichkeiten sind nicht überfüllt, weder mit Möbeln, noch mit Accessoires oder kunterbunten Farben. Beliebt bei modernen Wohnstilen und beim klaren skandinavischen Stil sind extrem flache, randlose Bildschirme, die wie schlichte Bilder an der Wand hängen oder auf TV Ständern mit Holzgestell wie eine Staffelei im Wohnzimmer wirken“, erklärt Dipl.-Inf. Steffen Groth.

Standbeine oder Säule

Die stabilen Monitorhalterungen mit drei oder vier Standbeinen beziehungsweise einer Säule aus Holz tragen moderne Flatscreens in allen Zollgrößen. Optional verfügen die minimalistischen TV Ständer über Kamera- und AV Ablagen, die in der Höhe verstellt werden können.

Eine integrierte Kabelführung sorgt für ein kabelloses Erscheinungsbild. Die Gestelle sind je nach Hersteller aus Eichenholz, Buche, Nussbaum oder Ahorn hergestellt. Mit Edelstahl kombiniert, sorgen die stufenlos verstell- oder schwenkbaren TV Standfüße für ein gemütliches Ambiente.