StudioCanal möchte noch dieses Jahr verschiedene Filme als Ultra HD Blu-rays in Deutschland herausbringen. Wann genau und welche Filme es werden sollen, steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest. StudioCanal vertreibt in Deutschland diverse Produktionen von LionsGate, daher könnten sich die Veröffentlichungen um diese Titel drehen. Die Planungen für die ersten Veröffentlichungen von Ultra HD Blu-rays bestätigte StudioCanal auf eine Anfrage von area-dvd.de.

Welche Filme könnte StudioCanal hierzulande als Ultra HD Blu-rays herausbringen?

Bei den Releases von dem Filmvertrieb könnte es sich dabei unter anderem um Titel, wie „Sicario“, „The Expendables 3“, „Enders Game“, „Gods of Egypt“ oder „The Last Witch Hunter“. Daneben soll es auch einige Highlights geben. Dafür könnten die Divergent-Serie „Die Bestimmung“ oder die ersten Teile von „Tribute von Panem“ in Frage kommen. Bei der Auswahl der Filme müssen Filmstudios und -vertriebe wohl überlegt vorgehen, da das Mastering, die Produktion und die Vermarktung der Ultra HD Blu-rays mehrere hunderttausend Euro an Kosten verschlingen werden. In Deutschland wurden 2015 schon über 1,1 Millionen UHD Fernseher verkauft. Dieses Jahr soll der Absatz bei ca. 2,4 Millionen TV-Geräten mit 4K-Auflösung liegen. Wir können gespannt sein, wann und welche Filme genau StudioCanal auf UHD Blu-ray auf den Markt bringen wird.

[4kFilme]