Die Highlight-Serie S88 von Hersteller TCL kommt mit integriertem Harmon/Kardon Soundsystem und kann ab sofort vorbestellt werden. Die Modellreihe, welche als Curved 4K TV daherkommt, kann in zwei Ausführungen mit 55 Zoll (U55S8806DS) und 65 Zoll (U65S8806DS) geordert werden und das zu einem Preis ab 2.199 Euro. Als kleines Extra gibt es eine LED-Hintergrundbeleuchtung, die rund 130 Prozent des sRGB-Farbraums abdecken soll.

HEVC-kodierter Ultra HD Film Support noch nicht bestätigt

Ob die S88 Modellreihe von TCL HEVC-kodierten Ultra HD Content wiedergeben können wird, ist noch nicht geklärt. Was sicher ist, sind eine Bildwiederholungsrate von 800Hz CMI und eine Helligkeit von 350 bis 400 nits. Ein 4K Upscaler, 3D in vollen 1080p und eine passive Pilifilter-Technik sind ebenfalls mit dabei. Bei den Anschlüssen wird HDMI 2.0 mit 4K / HDCP 2.2 Support, USB und Co. geboten. Für den Empfang ist ein Tuner mit DVB-S2 und DVB-T2 integriert. Twin-Tuner gibt es nicht.

Für den Sound ist ein System von Harmon/Kardon integriert worden, welches Dolby Digital Plus unterstützt und mit zwei 30 Watt Lautsprechern, sowie einem 40 Watt Subwoofer daherkommt. Die Lautsprecher sind dabei nach vorne ausgerichtet und im Rahmen unterhalb des Displays verbaut. Wie bereits erwähnt, startet die Reihe bei 2.199 Euro und der Release wird für Ende des Jahres angepeilt.

[4kfilme]