Dass Disney einen eigenen Streaming-Dienst auf den Markt bringen würde, das stand bereits seit geraumer Zeit fest. Mittlerweile hat Disney die Ankündigung auch ganz offiziell gemacht: Disney+ heißt der Dienst, der Ende 2019 an den Start gehen wird.

Disney+ ist der Name des Disney-Streaming-Dienstes

Ende 2019 als Zeitraum für den Start des Streaming-Dienstes hat Disney nicht einfach so gewählt, sondern zu diesem Zeitraum laufen die Verträge mit Netflix aus. Dementsprechend werden Disney-Filme aller Voraussicht nach ab Ende 2019 nur noch über Disney Plus zu sehen sein, nicht mehr über Netflix. Zur Ankündigung von Disney:

Einen kleinen Wermutstropfen gibt es für europäische Nutzer aber wohl doch zu vermelden: die Ankündigung betrifft nur die USA. Von Europa, und damit auch Deutschland, ist hingegen nicht die Rede. Es kann also sein, dass der Streaming-Dienst von Disney erst 2020 in Deutschland verfügbar sein wird.

[Quelle: Techcrunch]