Im Bereich der Profi-Monitore gibt es bereits einige gute Ultra-HD-Monitore, deren Sortiment nun um ein weiteres Gerät ergänzt wird. Dieses kommt von Eizo, liefert die entsprechenden 3.840 x 2.160 Pixel und besitzt 23.8 Zoll in der Diagonale. Somit kommt der ColorEdge CG248-4K genannten Monitor auf eine Pixeldichte von 185 ppi.

IPS-Panel mit LED-Hintergrundbeleuchtung

Das IPS-Panel mit LED-Hintergrundbeleuchtung besitzt dank Wide Color Gamut einen erweiterten Farbraum und wird wahrscheinlich auch die GB-r-LED-Technik verwenden. Für den häufig im Einsatz befindlichen Adobe-RGB-Farbraum wird eine Abdeckung von 99 Prozent garantiert. Es handelt sich zudem um einen 10-Bit-Monitor mit 16-Bit-LUT, welches rund eine Milliarde Farben gleichzeitig darstellen kann.

An sich ist der ColorEdge CG248-4K für den Profibereich gedacht und bringt die entsprechenden Voreinstellungen mit sich. Eine individuelle Kalibrierung kann über die Programme ColorNavigator 6 und ColorNavigator NX vorgenommen werden. Zudem wird der Monitor mit einer schnellen Aufwärmphase von nur drei Minuten beworben. Bei der Konnektivität setzt man auf DisplayPorts 1.2, sowie zwei HDMI-Anschlüsse und USB 3.0.

Die Auslieferung des ColorEdge CG248-4K erfolgt ab April 2015 zu einem noch unbekannten Preis. Wir gehen von mehreren Tausend Euro aus.

[computerbase]