In letzter Zeit erfreuen sich Real Life Trailer wachsender Beliebtheit, was vor allem damit zu tun hat, dass sich mit Videos im Internet immer besser Werbung machen und Geld verdienen lässt. Das Spiel Far Cry 4 hatte in diesem Jahr den viralen Markt für sich entdeckt und verschiedene Kampagnen auf die Beine gestellt. Der auf YouTube bekannte User „devinsupertramp“, der immer wieder tolle 4K-Videos ins Netz stellt hat sich nun Far Cry 4 gewidmet.

Vergleich zu Far Cry 3 Real Live Trailer ist interessant

Schon im Jahr 2012 hatte „Devin“ einen Real Live Trailer zu Far Cry erstellt, damals Far Cry 3. Dieses Mal ist Far Cry 4 an der Reihe, welches dank modernster Technik nun noch interessanter gedreht werden konnte. Mit einer GoPro und dem neuen Auflösungs-Standard „4K Ultra HD“ bewaffnet wurde ein fast genau fünf Minuten langes Video gedreht, welches den Trailer zum Spiel ein wenig nachstellen soll – die Betonung liegt auf „ein wenig“.

Gefilmt wurde der „Far Cry 4 in Real Life“ genannte Film mit einer GoPro 4 in 4K bei 30 Bildern pro Sekunde. Die Dreharbeiten dauerten zwei Tage, wobei eine Szene mit einem Flügelanzug aufgrund des Transports mit einem Heli einen ganzen Tag in Anspruch nahm. Das neue Video soll euch in die gleiche Perspektive versetzen, wie es in Far Cry 4 selbst der Fall ist. Ubisoft war übrigens auch involviert, was zeigt, dass die Publisher sich die modernen Werbetechniken zu Nutze machen.

[Devingraham]