In den vergangenen Wochen sind einige neue UHD-Monitore auf den Markt gekommen, mit dem Philips 288P6LJEB wurde nun das nächste Modell im Bunde vorgestellt. Beim Philips 288P6LJEB handelt es sich um einen 28 Zoll großen Monitor mit einer Auflösung von 3840×2160 Pixeln, was einer Pixeldichte von 157 ppi entspricht. Laut Hersteller wird sich der 4K-Monitor sowohl für Standardnutzer als auch Gamer und Profis eignen.

Technik, Preis & Release des Philips 288P6LJEB

Für Games und Filmfans dürfte der Philips 288P6LJEB insbesondere aufgrund der sogenannten SmartRespnose-Technologie sein, dank der der Philips 288P6LJEB erkennt, welche Reaktionszeit für den gerade dargestellten Inhalt ideal ist. Bis zu eine Millisekunde soll die Reaktionszeit des 4K-Monitors des niederländischen Herstellers betragen, sodass dieser auf dem Papier tatsächlich für viele Aufgabengebiete in Frage kommt.

In puncto Anschlüsse wartet der Philips 288P6LJEB mit folgenden Möglichkeiten auf: DisplayPort 1.2, MHL-HDMI, DVI, Kopfhörer, Audio-In sowie viermal USB, von denen zwei Anschlüsse dem USB-3.0-Standard entsprechen. Auf den Markt kommen wird der Philips 288P6LJEB im Sommer 2014, ein genaues Erscheinungsdatum wurde bisher nicht genannt – dafür aber der Preis, der bei 599 Euro UVP liegt.

[via 4kevolution.de]