Schon die vergangenen beiden Jahre haben deutlich gezeigt, dass der 4K-Markt wächst und wächst. Dass dies auch im kommenden Jahr der Fall sein dürfte, unterstreicht eine neue Prognose von IHS Markit, die sich mit dem UHD-Markt im Jahr 2019 beschäftigt.

4K-Markt: Marktanteile im Jahr 2019 bei über 50 Prozent

Insgesamt soll der TV-Markt im kommenden Jahr rund 226 Millionen ausgelieferte Geräte weltweit umfassen. Hiervon sollen vor allem 4K-Hersteller profitieren, denn der 4K-Marktanteil wird von den Analysten bei IHS Markit im Jahr 2019 bei über 50 Prozent gesehen.

Schon in diesem Jahr sei ein Wachstum des 4K-Marktes um 3,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr zu erwarten, 2019 soll das Wachstum bei 1,4 Prozent im Vergleich zu 2018 liegen. Damit würde das Wachstum geringer, aber noch immer stetig bleiben.

OLED-Markt soll im Jahr 2019 um 40 Prozent anwachsen

Aber nicht nur der UHD-Markt soll im Jahr 2019 wachsen, sondern auch der OLED-Markt soll einen Sprung machen. Und zwar einen deutlich größeren als der Ultra-HD-Markt – 40 Prozent soll das Wachstum des OLED-Marktes im Jahr 2019 betragen.

Damit würden im kommenden Jahr rund 3,6 Millionen OLED-Fernseher weltweit ausgeliefert, wovon vor allem LG Display als Weltmarktführer profitieren dürfte. Generell werden Ultra HD und auch OLED also immer wichtiger, zudem ist ein Wachstum des 8K-Marktes zu erwarten – wir berichteten.

[Quelle: TV Technology]

close

Produkt-Newsletter

Jetzt anmelden und 10%-Gutschein sichern!

Wir senden keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.