Das XORO HMT 362 ist nach vollmundiger Aussage seiner Schöpfer längst nicht nur ein preisgünstiges All-in-One Internetradio, das per Touchscreen bedient wird. Das „innovative Sound-System“ könne nämlich äußerst vielseitig eingesetzt werden. Etwa als Bluetooth Lautsprecher oder als Soundbar.

An dieser Stelle muss ich Einspruch erheben. Bluetooth-Box „gerade noch“, aber Soundbar? Keinesfalls. Wenn man sich vor Augen hält, dass das System gerade mal mit zwei Lautsprechern bestückt ist, die jeweils 5 (in Worten: fünf) Watt „Leistung“ bringen, dürfte der Großteil aller Flatscreens mit eingebauten Schallwandlern überlegen sein.

Streaming und Internet-TV

Für Musik Streaming können DLNA® und UPnP Push genutzt werden. Das 7 Zoll-Display mache das Gerät auch zum Internet TV Empfänger. Ein Micro USB-Anschluss ermögliche die Wiedergabe extern gespeicherter Dateien.

Außerdem verfügt das XORO HMT 362 über 8 GB Speicher und einen SD Kartensteckplatz zur einfachen Kapazitäts-Erweiterung (für SD/SDHC Karten bis 64 GB). Eine Menge Zusatzfunktionen für die Nutzung als digitaler Fotorahmen, Wetterstation mit 7 Tage Wettervorhersage, Multimedia- und Netzwerkplayer oder Uhr mit Weckfunktion machen den UVP von 129 Euro attraktiv.

Merkmale:

• Empfängt zahlreiche Internet Radiosender und Internet TV Kanäle

• Kapazitives 7-Zoll Multitouch Display

• 1024 x 600 Pixel Auflösung

• Als digitaler Fotorahmen via USB/ MicroSD-Karte nutzbar

• Wetterstation mit 7 Tage Wettervorhersage

• Bluetooth®

• Frontkamera und eingebautes Mikrofon für Video-Konferenzen

• Unterstützt DLNA® / UPnP

• Kartenleser für TF-Karten und Micro-USB 2.0 Anschluss

• Uhr mit Weckfunktion

• Stereo-Lautsprecher mit 2 x 5 Watt ( 8 Ω, 90dB )

• Integrierter Multimedia-Player für die gängigen Video- Musik- und Bilddateien

• Eingebauter 4000mAh Lithium-Polymer Akku